Batterien in Elektroautos — Chancen und Risiken aus Sicht eines KFZ-Sachverständigen

Umweltfreundliche Mobilität — Teil 3

Elek­tro­au­tos sind auf dem Vor­marsch, und das Herz­stück die­ser Fahr­zeu­ge ist zwei­fel­los die Bat­te­rie. Als Kfz-Sach­ver­stän­di­ger möch­te ich in die­sem Bei­trag, mei­ner Mei­nung nach, auf die Vor- und Nach­tei­le, sowie Chan­cen und Risi­ken von Bat­te­rien in Elek­tro­au­tos ein­ge­hen. 

Vorteile von Batterien in Elektroautos

Zu den Vor­tei­len gehört zwei­fel­los die Ener­gie­ef­fi­zi­enz. Im Ver­gleich zu Ver­bren­nungs­mo­to­ren kön­nen Elek­tro­au­tos die Ener­gie aus der Bat­te­rie wesent­lich effi­zi­en­ter nut­zen. Zudem sind sie im Betrieb emis­si­ons­frei, was einen wich­ti­gen Bei­trag zum Umwelt­schutz leis­tet. 

Vorteile von Batterien in Elektroautos

Aller­dings gibt es auch Nach­tei­le: Die Her­stel­lung von Bat­te­rien ist sehr ener­gie­in­ten­siv und erzeugt mas­si­ve CO2-Emis­sio­nen. Auch die Ent­sor­gung bzw. das Recy­cling von Bat­te­rien stellt genau­so eine Her­aus­for­de­rung dar, wie die äußerst auf­wen­di­ge Lage­rung, bzw. Auf­be­wah­rung ver­un­fall­ter Elek­tro­fahr­zeu­ge als prä­ven­ti­ve Maß­nah­me gegen Brand‑, oder gar Explo­si­ons­ge­fahr. Zudem haben wir das Pro­blem der begrenz­ten Reich­wei­te und der schlech­ten Infra­struk­tur, obwohl die Tech­no­lo­gie hier ste­ti­ge Fort­schrit­te macht. 

Chancen und Risiken

Die Chan­cen lie­gen in der Wei­ter­ent­wick­lung die­ser Tech­no­lo­gie. Mit fort­schrei­ten­der For­schung wer­den wir in der Lage sein, leis­tungs­fä­hi­ge­re und umwelt­freund­li­che­re Bat­te­rien zu pro­du­zie­ren. Gleich­zei­tig eröff­net der Wan­del zur Elek­tro­mo­bi­li­tät neue Geschäfts­mo­del­le und Arbeits­plät­ze in der Auto­mo­bil­in­dus­trie, soll­ten die Ver­bren­nungs­mo­to­ren nicht eines Tages ein­mal vom Welt­markt ver­schwin­den. 

Risi­ken dage­gen, betref­fen vor allem die Abhän­gig­keit von Roh­stof­fen für die Bat­te­rie­her­stel­lung. Die­se sind begrenzt und kom­men oft aus poli­tisch insta­bi­len Regio­nen. 

Fazit als Kfz-Sachverständiger

Als Kfz-Sach­ver­stän­di­ger erken­ne ich das enor­me Poten­zi­al von Elek­tro­au­tos und ihrer Bat­te­rie­tech­no­lo­gie. Es ist jedoch wich­tig, dass wir die Her­aus­for­de­run­gen ernst neh­men und Lösun­gen fin­den, um die Nach­hal­tig­keit die­ser Tech­no­lo­gie zu gewähr­leis­ten. 

 In die­sem Sin­ne wün­sche ich Ihnen eine all­zeit gute Fahrt in eine grü­ne Zukunft.

 Ihr Olaf Hel­le