Expeditionsmobile, zuhause auf jedem Terrain

2024-05 - Teil 2 - Bild Version 2
Olaf Helle

Olaf Helle

zertifizierter Kfz-Sachverständiger mit Leib und Seele seit 2008
-
Kfz-Techniker Meister
Karosserie- und Fahrzeugbau Meister Handwerk
Betriebswirt im Handwerk

Gutachten für mobile Heime – Was Camper wissen sollten!

Expe­di­ti­ons­mo­bi­le sind für die­je­ni­gen gedacht, die kei­ne Kom­pro­mis­se ein­ge­hen wol­len, wenn es um die Erreich­bar­keit abge­le­ge­ner Orte und die äußers­te Unab­hän­gig­keit geht. Die­se, auch All­rad Wohn­mo­bi­le oder All­rad Cam­per genann­ten, mobi­len Hei­me bie­ten opti­ma­le Gelän­de­gän­gig­keit, sind robust gebaut und mit allem Not­wen­di­gen aus­ge­stat­tet, um auch in unwirt­li­chen Gebie­ten einen kom­for­ta­blen Lebens­raum zu bie­ten.

Was ist bei Expeditionsmobil-Gutachten zu beachten?

Bei einem Gut­ach­ten wird gene­rell über­prüft, ob die Zusatz­aus­stat­tung, die für Off­road-Fahr­ten not­wen­dig ist, wie bei­spiels­wei­se Seil­win­den, Unter­fahr­schutz, Trink­was­ser­auf­be­rei­tungs­an­la­gen, die diver­sen Zusatz­tanks, Kom­pres­so­ren und ver­stärk­te Fede­rung, fach­män­nisch instal­liert wur­de und den sicher­heits­tech­ni­schen Anfor­de­run­gen ent­spricht. Bei All­rad­an­trieb spie­len des­sen Beson­der­hei­ten und Aus­wir­kun­gen auf die Sicher­heit und Funk­tio­na­li­tät des mobi­len Heims eine wesent­li­che Rol­le. Ein Gut­ach­ter muss dabei nicht nur die tech­ni­sche Umset­zung und den Zustand des All­rad­an­triebs bewer­ten, son­dern auch berück­sich­ti­gen, wie die­ser die Gelän­de­taug­lich­keit und die gene­rel­le Fahr­dy­na­mik des Cam­pers ver­bes­sert. Das Know-how über die spe­zi­fi­schen Modi­fi­ka­tio­nen und Aus­stat­tungs­merk­ma­le, die ein All­rad Cam­per für den Ein­satz in schwie­ri­gem Gelän­de benö­tigt, ist dabei essen­zi­ell, um eine umfas­sen­de und fach­ge­rech­te Bewer­tung zu gewähr­leis­ten.

Die Welt erkunden – aber sicher!

Wenn Sie einen frei­en und unab­hän­gi­gen Lebens­stil ver­wirk­li­chen wol­len – und sei es auch nur für ein paar Urlaubs­wo­chen – kön­nen Sie mit einem Expe­di­ti­ons­mo­bil die Welt auf eige­ne Faust erkun­den, abseits der aus­ge­tre­te­nen Pfa­de und fern­ab von Tou­ris­ten­strö­men. Sie kön­nen inmit­ten der Natur leben, dabei aber einen Kom­fort genie­ßen, der sonst nur schwer zu errei­chen wäre. Wenn Sie ein Expe­di­ti­ons­mo­bil gebraucht kau­fen wol­len, den­ken Sie bit­te zual­ler­erst an Ihre Sicher­heit! Mit einem pro­fes­sio­nel­len Gut­ach­ten, das Sie bei der Kauf­ent­schei­dung wert­voll unter­stützt, wer­den Ihre Rei­se­träu­me sicher wahr. Auch in die­sem Fall der Fäl­le kann ich Sie schnell und pro­fes­sio­nell unter­stüt­zen.

Eine erleb­nis­rei­che Fahrt in einen traum­haf­ten Som­mer­an­fang wünscht Ihnen

Ihr Olaf Hel­le